Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Martin Proske

LEISTUNGEN DIAGNOSE


Diagnose


 

Kariesdiagnostik mit spezieller Lasertechnik:

  • Mit einem eigens für das „Aufspüren“ von Bakterien entwickelten Laser ist es möglich, an oder auch in Zähnen erhöhte Bakterienkonzentrationen und damit Karies sicher zu erkennen und frühzeitig zu behandeln, selbst wenn diese Defekte mit blossem Auge nicht zu sehen sind.

 

Intraorale Kamera:

  • Mit dieser Spezialkamera ist es möglich, gestochen scharfe Aufnahmen mit bis zu 100 facher Vergrößerung zu machen.
  • Mit dem blossen Auge nicht erkennbare Veränderungen und Defekte werden sichtbar.
  • Zusätzlicher Vorteil für Sie: Sie können sich in aller Ruhe Ihre eigenen Zähne anschauen,
  • Zusätzlicher Vorteil für Sie: und diese Informationen in die Behandlungsplanung mit einbeziehen.

 

Bissflügelaufnahmen:

  • Mit dieser Röntgentechnik ist es möglich, beginnende Karies zwischen den Zähnen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.
  • Nicht diagnostizierte Zahnzwischenraum-Karies ist die häufigste Ursache für Wurzelentzündungen und daraus resultierende Wurzelbehandlungen !

 

Mikrobiologische Tests von Speichelzusammensetzung und Zahntaschenflora:

  • Die chemische Zusammensetzung des Speichels kann einen Hinweis auf besondere Kariesanfälligkeit geben,der man dann gegebenenfalls durch besonders engmaschige Kontrollen Rechnung tragen kann.
  • Bei besonders aggressiven oder immer wiederkehrenden Zahntaschen Entzündungen kann eine gezielte Analyse der in der Tasche vorhandenen Keime eine sinnvolle antibiotische Therapie ermöglichen.